Ottakringer Straße (Wien)

Österreich » Wien » Wien » 1160

Die Karte wird geladen …

48° 12' 48.40" N, 16° 18' 31.43" E


Altottakringer Pfarrkirche Zur Erhöhung des Kreuzes

Die Altottakringer Pfarrkirche wurde zwischen 1909 und 1912 nach Plänen von Rudolf Wiszkoczil in unikaler Kombination aus neoromanischen und secessionistischen Stilformen erbaut. Die Kirche besitzt einen dominanten Turm, mächtige Giebelfassaden an der Eingangsfront sowie einen zwischen Kapellen eingespannten polygonalen Chor.


comments

references