Ziegelwerk Eustacchio (Graz)

Aus Baugeschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Österreich » Steiermark » Graz » 8042

Die Karte wird geladen …
47° 3' 39", 15° 28' 28"


Ziegelwerk Eustacchio

1870 kaufte die Familie Eustacchio rund 70 ha nahe der Gemeindegrenze nach Waltendorf und betrieb dort drei Ziegeleien. Erst in den 1960er Jahren wurde der letzte Betrieb stillgelegt. Auf den Gründen entstanden die Terrassenhaussiedlung und die GWS-Siedlung.[1]


Kommentare

Diskussion:Ziegelwerk Eustacchio (Graz)

Einzelnachweise

  1. St. Peter, Geschichte und Alltag, Gerhard M. Dienes und Karl A. Kubinzky, 1993